JF-SE
  Aktuelles Gründung Chronik Mitglieder Vorstand Ausbilder Ausbildung & Dienst Fahrzeuge Wimpel
  Kontakt
  Kontaktformular
  Interaktiv
  Feuerwehr für Kids Gästebuch Bilder Gallery Videos
  Wir suchen DICH !
 
Wir suchen DICH !
  Informationen
  Rauchmelder Notrufkoffer Leistungsspange Jugendflamme 1-3 Veranstaltungen Mitmachen Links & Partner Impressum
  Newsletter
 
Newsletter


 

 

 

 

Was macht eigentlich Deine / Ihre

Jugendfeuerwehr Bad Segeberg ?

 

In der Jugendfeuerwehr werden die kleinen Brandschützer auf den Dienst für die aktive Wehr vorbereitet. Dafür treffen sich die Jugendlichen immer Montags, außer in den Ferien, in der Zeit von 18 Uhr bis 20 Uhr im Feuerwehrhaus an der B 206. Bevor wir mit dem Dienst anfangen können treten wir alle an, um die Anwesendheit zu kontrollieren und die Mannschaftsstärke festzustellen. Und los geht es mit dem Dienst am Nächsten! In der feuerwehrtechnischen Ausbildung geht es darum, den Mädchen und Jungen in der Jugendfeuerwehr den richtigen Umgang mit den Gerätschaften, Fahrzeugen und diversen Feuerwehrdienstvorschriften im theoretisch Unterricht so wie auch in der praktischen Ausbildung beizubringen. Hauptmerkmal hierbei ist die Feuerwehrdienst- vorschrift 3(FwDV 3). Diese regelt die Einheiten im Löscheinsatz.

 

Für eine Vergrößerung der Bilder auf jeweilige Bild klicken.

 


 

 

 

 

In der neuen FwDV 3 werden die Aufgaben und Gliederungen der Einheiten, Staffel, Gruppe und dem Zug erklärt. Auch der Löscheinsatz für verschiedene taktische Funktionen (Einheitsführer, Maschinist, Melder, Angriffstrupp, Wassertrupp und dem Schlauchtrupp) ist hier verankert. In dieser FwDV 3 erlernen also die Mädchen und Jungen den richtigen Aufbau des Löschangriffes von der Wasser-entnahmestelle bis hin zu den Strahlrohren.

 

 

 

Natürlich stehen auch andere Schwerpunkte im Fokus. Zum Beispiel die FwDV 10 tragbare Leitern. Hierbei wird der richtige Umgang mit den tragbaren Leitern trainiert.

 

 

Die Mädchen und Jungen werden in die feuerwehr-technischen Gerätschaften im Rahmen der Gerätekunde unterwiesen. Auch der Umgang für die im Feuerwehrdienst erforderlichen Stiche und Knoten werden den Jugendlichen im Theoretischen und Praktischen gezeigt.

 

 

Weiterhin steht auch die Erste Hilfe im Vordergrund, die wir alle zwei Jahre auffrischen.

 

 

Das erlernte Wissen setzten wir dann praktisch bei diversen Übungen, Wettkämpfen und Veranstaltungen um. Zum Beispiel bei der Abnahme der Jugendflamme 1-3 oder dem Bundes- & Pokal Wettkampf. Das Gesellenstück in der Jugendfeuerwehr können die Mädchen und die Jungen ab dem 15.Lebensjahr in Form der Leistungsspangenabnahme erwerben.

 
 

  

 Im letzten Jahr, kurz bevor die Jugendfeuerwehrlaufbahn beendet wird, haben die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr die Möglichkeit den Truppmann eins als Grundvoraussetzung für den aktiven Feuerwehrdienst zu absolvieren. Um den Übertritt im auslaufenden Jugendfeuerwehrjahr in den aktiven Dienst der Feuerwehr zu erleichtern, absolvieren die Jungen und Mädchen ein Praktikum in der aktiven Wehr. Um auch immer auf dem neusten Stand zu sein, besuchen der/die Jugendgruppenleiter(in), Jugendgruppenführer(in) sowie der Jugendfeuerwehrwart(in), Stellvertreter(in) und die Betreuer(in) einmal im Jahr ein Seminar als Weiterbildung.

 

 

 

Natürlich kommt auch der Sport bei uns nicht zu kurz. So trainieren wir fleißig für das jedes Jahr anstehende Volleyballturnier, seit neuestem gibt es auch wieder ein Fußballturnier, der Jugendfeuerwehren des Kreises Segeberg. Beim Lauf um den Großen Segeberger See beteiligen wir uns klar nach dem Motto FIT FOR FIRE.

 

 

Auch beim traditionellen Kindervogelschießen sind wir mit dabei und begleiten unsere Festwagen von der Feuerwehr während des Festumzuges durch die Stadt. Am Nachmittag sind wir dann mit unserem eignem Spiel auf der Festwiese ( Rennkoppel ) parat. Bei diesem Spiel müssen die kleinen Ihre Geschicklichkeit unter Beweiß stellen. Am Abend wenn das Königspaar feststeht, begleiten wir diesen traditionell mit einem Fackelzug von der Rennkoppel bis hin zur Dahlmannschule.

 

 

 

Und dann gibt es ja auch noch die Zeltlager und Ausflüge. So waren wir im Jahr 2007, eine Woche mit einem Segelschiff der Pippilotta auf der Ostsee an der Dänischen Küste unterwegs, was allen sehr viel Spaß gemacht hat.

 

 

 

 

 

 

Auch haben wir schon die Brandbekämpfungsschiffsanlage in Neustadt besucht und sind alle Jahre wieder bei der Aktion sauberes Bad Segeberg aktiv.

 

 

 

 

 

Es gibt noch so viele Dinge die wir in der Jugendfeuerwehr machen z.B. ein Abschlussgrillen, Adventsgestecke basteln, mit vielen anderen Jugendfeuerwehren aus Schleswig-Holstein den Hansa-Park oder Heide Park besuchen.

 

 

 

 

 

Es warten noch viele weitere Abenteuer auf uns....

  

Na Interesse ?

 

Dann schau doch mal bei deiner Jugendfeuerwehr Bad Segeberg vorbei!

 

 


Mitmachen in der Jugendfeuerwehr Bad Segeberg


 

 

 
  Newsticker
  »NEWS:: +++ WoooW - über 3000 Bilder in der Bildergallery!!! +++ 24 H Übung mit dem THW online +++ VIELE NEUE FOTOS SIND ONLINE +++  
  Suchen
 


erweiterte Suche
 
  Login
 


    Registrieren
 
  Umfrage
  Mit welchem Alter bist Du bei der Jugendfeuerwehr eingestiegen?




 
  Zufallsbild
 
 
  Statistik
  Gesamt: 210087
Heute: 120
Gestern: 177
... mehr
 
  Online
 
offline0 User


online12 Gäste