JF-SE
  Aktuelles Gründung Chronik Mitglieder Vorstand Ausbilder Ausbildung & Dienst Fahrzeuge Wimpel
  Kontakt
  Kontaktformular
  Interaktiv
  Feuerwehr für Kids Gästebuch Bilder Gallery Videos
  Wir suchen DICH !
 
Wir suchen DICH !
  Informationen
  Rauchmelder Notrufkoffer Leistungsspange Jugendflamme 1-3 Veranstaltungen Mitmachen Links & Partner Impressum
  Newsletter
 
Newsletter


 

 

Die Gründung der Jugendfeuerwehr Bad Segeberg

Gründung JF-SE

Von links nach rechts hintere Reihe:

Norbert Wolf; Dietmar Alpen; Tronje Behm; Stefan Ehlers;Wolfgang Schöning; Thomas Poeschko; Ingo Poggenklas; Dirk Grelck.

Von links nach rechts vordere Reihe:

Ingo Ebeling; Ekkehart Eiberger; Thorsten Lüthje; Stefan Dahmlos;Mario Neugebauer; Tobias Blunk; Thorsten Specht; Hauke Marxen; Michael Moebus; Hendrik Zloch; Mirco Keiflug.

 

In Schleswig Holstein wurde im Jahr 1882 auf der Insel Föhr die erste Jugendfeuerwehr Deutschlands gegründet. Die erste offizielle Jugendfeuerwehr im Kreis Segeberg folgte im Jahre 1964 in Henstedt-UIzburg. Im Anschluss wurden 1968 Bühnsdorf und 1970 Trappenkamp gegründet. Bereits Mitte der 70er Jahre gab es erste Überlegungen und Diskussionen über die Gründung einer Jugendfeuerwehr in Bad Segeberg. Da der Mitgliederbestand der Aktiven seit Jahren konstant und ausreichend war, wurde das Thema immer wieder zurückgestellt. Zu viele Bedenken gab es: „Wozu brauchen wir eine Jugendwehr? Was kostet die? Sie verursacht viel Arbeit, uns fehlen Räume und Betreuungsmöglichkeiten."

Mit dem Bau des neuen Feuerwehrhauses wurde jedoch gleichzeitig zusätzlicher Raum für Jugendliche geschaffen und nach vielen Gesprächen mit aktiven Kameraden konnte der damalige Wehrführer Lutz Marxen vier Kameraden gewinnen, die sich für die Ausbildung von Jugendlichen zur Verfügung stellten. Dies waren die Kameraden Ingo Ebeling, Ekkehart Eiberger, Wolfgang Thum und Arno Tiefenbach. Daraufhin beschloss die Wehr auf der Jahreshauptversammlung am 10.01.1983 eine Jugendfeuerwehr ins Leben zu rufen. Die Kameraden Ebeling und Eiberger besuchten in Harrislee den Jugendfeuerwehr-wartelehrgang sowie Wehren in denen bereits Jugendliche geschult und ausgebildet wurden. Am 09.06.1983 wurde als 15. Jugendfeuerwehr im Kreis Segeberg die Bad Segeberger Jugendfeuerwehr gegründet. Von den 18 Kameraden die seinerzeit in die Jugendfeuerwehr eintraten, sind sechs in der aktiven Wehr, teilweise als Gruppenführer, Zugführer, Stellvertreter oder Fachwarte. Diese Kameraden sind auf Seite 21 auf einem Gruppenfoto zu sehen. Insgesamt leisten heute 21 Kameraden aus der Jugendwehr den Dienst in der aktiven Wehr. Von diesen 21 Kameraden sind fünf im Vorstand aktiv. Ca. 50 % der aktiven Kameraden kommen mittlerweile aus unserer Jugendfeuerwehr, ein Beweis, wie richtig unsere Entscheidung seinerzeit gewesen war.


Gründung JF-SE


Nachdem der Kamerad Ingo Ebeling aus Altersgründen in die Reserveabteilung übernommen wurde und der Kamerad Ekkehart Eiberger nach Fahrenkrug verzogen war, übernahm 1989 Wolfgang Thum die Jugendfeuerwehr Bad Segeberg. Nach dem Wolfgang Thum im Jahre 2000 aus persönlichen Gründen sein Amt des Jugendfeuerwehrwartes zur Verfügung stellte, übernahm dieses Stefan Ehlers. Der Kamerad Ehlers war im Jahre 2001 Jugendfeuerwehrwart. Aus beruflichen Gründen ist er in diesem Jahr nach Süddeutschland verzogen. Sein Nachfolger wurde Jürgen David. David führte das Amt sieben Jahre und übergab es im Jahr 2008 an den aktuellen Jugendfeuerwehrwart Stefan Rungenhagen. 


Zeitungsberichte über die damalige Gründung der Jugendwehr:


Zeitungsberich über die Gründung


Aktive Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Segeberg welche aus der Jugendfeuerwehr übernommen wurden:

Aktive Kameraden aus der JF-SE


Von links nach rechts hintere Reihe:

Mark Zielinski, Michael Moebus, Timo Lentföhr, Sven Siever, Oliver Schulz, Tobias Blunck, Sebastian Thum

Von links nach rechts vordere Reihe:

Henrike Krause, Enrico Knie, Stephanie Nergenau, Sascha Seidel, Thorsten Lüthje, Stefan Dahmlos, Frederic Westensee, Wolfgang Thum

Auf diesem Foto fehlen: (stand 2009)

Thorsten Specht, Matthias Knie, Mario Seidel, Sezer Ocak, Stefan Rungenhagen, Dirk Grelck


Nach oben

 
  Newsticker
  »NEWS:: +++ WoooW - über 3000 Bilder in der Bildergallery!!! +++ 24 H Übung mit dem THW online +++ VIELE NEUE FOTOS SIND ONLINE +++  
  Suchen
 


erweiterte Suche
 
  Login
 


    Registrieren
 
  Umfrage
  Mit welchem Alter bist Du bei der Jugendfeuerwehr eingestiegen?




 
  Zufallsbild
 
 
  Statistik
  Gesamt: 210089
Heute: 122
Gestern: 177
... mehr
 
  Online
 
offline0 User


online18 Gäste